Einschreibungen

Schuljahr 2020/2021

IMPORTANT: COMMUNIQUE FROM THE CENTRAL ENROLMENT AUTHORITY CONCERNING THE  2nd ENROLMENT PHASE.  30/04/2020

Zulassungsstrategie

Die Zulassungsstrategie für 2020/2021 finden Sie auf der Website der Europäischen Schulen  (eursc.eu) unter « Einschreibungen ».

Die Anmeldeformulare sind im Intranet der europäischen Institutionen verfügbar, nicht aber auf der Website der Schulen.

  • Für Schüler der Kategorie I und Schüler der Kategorie II* (Eurocontrol), die ein Elternteil haben, das zum 31. Dezember 2019 angestellt ist: die Antragstellung in der ERSTEN EINSCHREIBUNGSPHASE ist obligatorisch (Artikel 2.5) ausgenommen Schulbesuch des Kindes im Ausland oder ein Fall höherer Gewalt (Artikel 2.7)
  • Für Schüler der Kategorie I und Schüler der Kategorie II* (Eurocontrol), die ein Elternteil haben, das ab dem 1. Januar 2020 seine Stelle in Brüssel antritt: die Antragstellung muss in der ERSTEN oder ZWEITEN EINSCHREIBUNGSPHASE erfolgen (Artikel 2.6)
  • Für Schüler der Kategorie II, die Kinder deren Eltern dem Zivilpersonal der NATO (internationale Zivilbeamten) und dem Personal der UNO (internationale Beamten) angehören und für Schüler der Kategorie III : die Antragstellung in der ZWEITEN EINSCHREIBUNGSPHASE ist obligatorisch​ (Artikel 2.8)

EINSCHREIBUNGSPHASE: vom 13. Januar bis zum 31. Januar 2020

EINSCHREIBUNGSPHASE : vom 11. Mai bis zum 12. Juni, vom 6. bis zum 17. Juli oder vom 17. bis zum 21. August 2020

Die Anmeldesekretariate der Schulen/Standorte sind vom 20. Juli bis 16. August 2020 geschlossen.

Wichtiger Hinweis : Die Schüler, die die Schule bereits im Schuljahr 2019/2020 besuchen, sind automatisch für das Schuljahr 2020/2021 eingeschrieben.